2024-01-21 | Gebetstag Krefeld

Am Sa., 20.01.2024 feierte Pfr. Peter Meyer seinen 70. Geburtstag. Und er tat es auf eine unkonventionelle Weise in Form eines Gebetstages mit viel Lobpreis und Anbetung. Location war die ehem. provisorische Zeltkirche St. Hubertus am nördlichen Rand von Krefeld. Zirka 250 geladene Gäste waren gekommen, um dem beliebten Exerzitienmeister die Ehre zu geben.

2023-12-03 | Morning Prayer im Advent

Herzliche Einladung zum Morning Prayer jetzt im Advent:Im Advent bietet das Gebetshaus Aachen jeden Donnerstag am Morgen von 6.15 – 7.00 Uhr eine adventlich gestaltete Gebetszeit an. Mit adventlichen Texten, Musik und Zeit der Anbetung wollen wir uns auf die Ankunft Christi vorbereiten.Anschließend ist jeder zum gemeinsamen Frühstück in den Räumen des Gebetshauses eingeladen. Herzliche„2023-12-03 | Morning Prayer im Advent“ weiterlesen

2022-11-28 | So war die Adoratio in Aachen

Nachdem einige von uns 2019 beim Adoratio Kongress in Altötting waren, haben wir letztes Jahr bereits die Adoratio@home als public viewing in Herzogenrath organisiert. Es war schnell klar für uns, dass wir auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit anderen Jesus anbeten wollten und uns gemeinsam durch Austausch und Impulse stärken wollten. So durften wir dann„2022-11-28 | So war die Adoratio in Aachen“ weiterlesen

2022-06-12 | So war Pfingsten im Gebetshaus Aachen

Genau eine Woche nach Pfingsten feiert die Kirche das Fest der Heiligsten Dreifaltigkeit. Spätestens seit Pfingsten wissen wir, dass unser Gott neben Gott-Vater und Gott-Sohn auch noch aus einer dritten göttlichen Person besteht: dem Heiligen Geist. Er wird oft als Taube dargestellt, ist aber den anderen 2 göttlichen Personen gleichwertig göttlich. Und trotz der drei„2022-06-12 | So war Pfingsten im Gebetshaus Aachen“ weiterlesen

2020-12-31 | Dinner for the One

Das Gebetshaus Augsburg lädt ein zur Silvesterparty der besonderen Art: „Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Eine gute Gelegenheit, ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Jahreswechsel laden ja immer dazu ein, die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen und das Kommende dankbar und voller Hoffnung zu empfangen. Und genau das wollen wir„2020-12-31 | Dinner for the One“ weiterlesen